Letters from our Readers

Stephan Grigat: Vom “Staat Palästina” zur Eskalation

Ganz gleich, was man vom Vorgehen der aktuellen Regierung in Jerusalem hält: Fakt ist, dass es derzeit keine Verhandlungen über die Etablierung einer palästinensischen Staatlichkeit gibt, weil sich die palästinensische Seite beharrlich weigert, sich ohne Vorbedingungen an solchen Verhandlungen zu…

read more

EIN KAMPF? – Anti-Zionismus = Anti-Apartheid ist…..

Die Keule, die nur antisemitisch wirktIst es nicht fragwürdig, dass aufrichtige Bürgerinnen und Bürger, unter ihnen viele Christen, die seinerzeit am Kampf gegen das südafrikanische, rassistische Apartheidregime beteiligt waren, sich nicht öffentlich dagegen wehren, von Feinden Israels instrumentalisiert zu werden?…

read more

Leitartikel: Israel – Türkei: Vorerst gibt es kein Zurück

Wer die derzeitige verbale Auseinandersetzung zwischen der Türkei und Israel verfolgt, könnte meinen, es drohe eine neue militärische Auseinandersetzung im Nahen Osten. Man werde die “Rüpeleien Israels nicht mehr länger hinnehmen”, drohte der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan am Dienstag…

read more

In bester Gesellschaft

Der Aachener Friedenspreis distanziert sich zunächst von den antisemitischen Hetztiraden seines Preisträgers Walter Herrmann, die dieser täglich auf seiner „Klagemauer“ am Kölner Dom präsentiert; nach internen Streitigkeiten spricht man ihm dann allerdings doch die Solidarität aus. Das ist gleichwohl nicht…

read more

Terror in Norwegen – Analysen

Stephan Grigat: Terror in Norwegen – Warnung vor allem Unglück dieser Welt Eric Frey hat über Anders Breivik geschrieben: “Dieser Rechtsextremist ist kein Antisemit.” Wie aber sonst soll man jemanden nennen, der von einer “antieuropäischen Holocaust-Religion” faselt, die überwunden werden…

read more

Thomas L. Friedman: The New Hama Rules

What a difference three decades make. In April 1982, I was assigned to be the Beirut correspondent for The Times. Before I arrived, word had filtered back to Lebanon about an uprising in February in the Syrian town of Hama…

read more

Zum Antisemitismus-Streit der Linken

Die Linke und die Juden: Zwischen Antizionismus und Antisemitismus Befreiung aus dem Kerker des Israel-Hasses 20.06.2011 Ein Gastbeitrag von Dieter Graumann, Präsident des Zentralrates der Juden in Deutschland Wir können keine Antisemiten sein, wir sind schließlich Antifaschisten und Internationalisten, heißt…

read more

A Fatah-Hamas Deal

Ultimately, a successful Palestinian state will need to have all its people, from both the West Bank and Gaza, working together to build a stable and prosperous future. The recent agreement between the two main factions – Fatah, which leads…

read more

Brüchiger Friede von Fatah und Hamas

Niels Kruse (Der Spiegel) Brüchiger Friede von Fatah und Hamas Der Bruderzwist zwischen Fatah und Hamas hat bislang die Gründung des Staates Palästinas verhindert. Nun haben sich beide Seiten versöhnt, doch der Burgfrieden ist fragil. weiter ***** Badische Zeitung: Ägypten:…

read more
Skip to toolbar